Drucken

Bildergalerie

 

 

Lehrgang zur künstlichen Besamung von Bienenköniginnen im Länderinstitut für Bienenkunde

Hohen Neuendorf e. V.

Lehrgang mit Erfolg bestanden im Juni 2011

 

20.02.2016 21:14


Die Carnicabiene ist sanftmütig.

7MX4XJHKpfuOQg79nDCRZtP8juUrQi2Zrnp2DcaU1Qs,Qh6KRdGTvxJSdINLuZ1EzwVT6RGRQF7964xRSl4G2Ms

 


Damit wir die Königinnen beurteilen können, verbleiben sie bis zur Verdeckelung ihrer Brut in ihren Begattungseinheiten.

20.02.2016 21:27


Kunstschwärme erzeugen, wie auch Naturschwärme, schöne Brutnester.

20.02.2016 21:15


5 Wabenableger werden in diesen Transportboxen "über Nacht" verschickt.

20.02.2016 21:19


Vor dem Versand werden unsere Königinnen mehrfach kontrolliert. 

  • Beim Abfangen der Königinnen aus den Begattungseinheiten. Die Brut muß schon verdeckelt sein. Nur Königinnen mit einwandfreiem Brutnest kommen zum Versand.
  • Beim Zeichnen. Beim Zeichnen kontrollieren wir die Königinnen auf Unversehrtheit.
  • Unmittelbar vor dem Versand. Bevor die Königinnen mit den Begleitbienen im Versandkäfig in die Versandtaschen kommen, wird noch mal jede Königin begutachtet.

20.02.2016 21:28


Ein ansprechender Verkaufsraum.

20.02.2016 21:29


Figurenbeute mit Bienenvolk. Langsam wirds zu eng.

20.02.2016 21:25


Bienenvolk im Korb.


Wöchentlich wird bei uns umgelarvt. Dadurch können wir unsere Kunden kontinuierlich schnellstmöglich mit Königinnen beliefern. Oft schon am nächsten Tag. In unserem Onlinshop werden nur soviel Stückzahlen zur Bestellung frei gegeben, wie wir auch direkt versenden können. 

20.02.2016 21:32


Außenstand im Winter.

20.02.2016 21:31


 

20.02.2016 21:34


 

20.02.2016 21:36


11222168_773997129377998_3053001975913412398_n

Benjamin Hinkelmann, Namensgeber dieser Internetseite, hat mit seinem Einsatz erheblich zum Erfolg unserer Imkerei beigetragen. Im Jahre 2015 ist er nach Australien ausgewander. Dort hat er eine Familie gegründet, und ist in einer der größten Imkereien beschäftigt. In seiner Freizeit ist er damit beschäftigt, sich seine eigene Imkerei aufzubauen.

Wir wünschen ihm viel Erfolg, und freuen uns über ein ungetrübtes freundschaftliches Verhältnis.