Drucken

Über uns

Über uns

 

 

Familienbetrieb Imkerei Thobe
 
  Wie alles begann:

 

Es war im Jahr 1969, ein Bienenschwarm hatte sich im elterlichen Garten nieder gelassen. Der Schwarm musste unbedingt von Heiner eingefangen werden. Er war damals gerade 13 Jahre alt.
Seit dem ist Heiner von dem Virus "Biene" befallen. Seine Imkerei hat er von da an ständig erweitert und ausgebaut.
Viel Wissen und Routine sind in über 50 Imkerjahren durch die Arbeit an den Bienenvölkern zusammengekommen! Dazu gehören das Lesen unzähliger Fachliteratur, die Teilnahme an Lehrgängen und Fachvorträgen.
Im Laufe der Jahre spezialisierte er sich immer mehr auf die Zucht von Bienenköniginnen.
 
 

                       20170512_142239

 


 

 

Rita 

 

Rita übernimmt alle Aufgaben rund um die Organisation. Das wichtigste dabei ist die Vorbereitung des Königinnenversands. Jeder Empfänger wird von ihr über den Status der Sendung informiert.

 

 

DSCI0026


 
 
Jasmin

 

Mit dem Virus "Biene" hat Heiner auch seine Tochter Jasmin angesteckt. Als Kind immer mit bei den Bienen gewesen, schnell ihr erstes eigenes Bienenvolk gehabt und sich trotz schmerzhafter Bienenstiche nicht abschrecken lassen. In ihren mittlerweile über 10 Jahren Erfahrung hat Jasmin sich dieses Jahr dazu entschlossen, sich auch voll und ganz den Bienen zu widmen. Sie baut sich ihre eigene Imkerei auf und greift auf die Lehrjahre bei ihrem Vater zurück. Jasmins Selbstständigkeit mit eigenen Bienenvölkern und eigener Internetpräsenz

www.koenigs-bienen.com

sind kein Grund, die gute und harmonische Zusammenarbeit zu unterbrechen

 

Jasmin